Kuenzler.li

Seite
Menü
News
Radtour 2018

Radtour 2018

26.6.2018

Wir sind wieder in Scuol. Ein Meniskus hat unsere Tour abrupt beendet.

An der Grenze Bosnien Kroatien ist es geschehen. Eine kleine Drehung des Fusses und Marianne schreit vor Schmerzen auf. Wir warten einige Minuten aber es wird nicht besser. Sie kann das Bein nicht mehr strecken. Auf Mapsme, unserer Karte auf dem Händy, suchen wir ein Spital. Wir haben riesen Glück, nur 500 Meter von unserem Standort ist ein Spital. Ganz vorsichtig fahren wir dahin. Räder an die Wand lehnen und abschliessen, dann ins Spital humpeln. Schnell stellt sich heraus, dass wir ins das Hauptspital müssen, dass etwa 2km entfernt ist. Marianne und ich werden mit dem Krankenwagen transportiert. Hier müssen wir uns anmelden und der Doktor untersucht Marianne. Es müssen zwei Röntgenbilder gemacht werden. Der freundliche Arzt kann recht gut deutsch, dass hilft ungemein. Nach 3 Stunden werden wir wieder entlassen. Der Arzt empfiehlt und ein gutes Hotel und so fahren wir mit dem Taxi zum Hotel. Einchecken und Bein hochlagern.

Ich marschiere nun die 2 km zum Spital und hole das Rad von Marianne. Anschliessend hole ich noch mein Rad. Nun das grosse Raten, wie kommen wir nach Hause.

Nach langem Suchen buchen wir einen Flixbus nach St Gallen. Die Räder dürfen wir bei Darko (der freundliche Arzt) in der Garage lagern.

Am nächsten Mittag kommt Darko uns abholen und bringt uns zum Busbahnhof. Nach 6 Stunden sind wir in Ljubljana und müssen auf den nächsten Bus warten. Es tut Marianne sehr gut das Bein wieder besser hochlagern zu können. Die Busfahrt war nicht so toll, konnte sie das Bein nicht immer gut lagern. Wir stehen am Bahnhof und erinnern uns daran, das wir letztes Mal in Ljubljana auch den Zug genommen haben. Auf dem Bahnhof sehen wir das in 3 Stunden ein Zug nach Buchs fährt. Schnell ist ein Billett gekauft und bald sitzen wir im Zug. Hier haben wir ein 6er Abteil für uns alleine, so kann Marianne etwas liegen. Bequem ist es nicht gerade aber bedeutend besser als im Bus.

Die Nacht verbringt Sie nun mit am Boden liegen, auf den Sitzen liegen und vielen Schmerztabletten. Gegen Morgen fahren wir in Insbruck vorbei und Marianne hat die Idee, in Landeck den Bus zu nehmen, so sparen wir doch einige Stunden fahrt. In Landeck verlassen wir den Zug und trinken einen Kaffee. Draussen stehen zwei Taxi und ich frage was es von Landeck nach Scuol kostet. 120Euro, wir nehmen das Taxi und lassen und auf dem Campingplatz ausladen.

Am Montag müssen wir nach Samedan ein MRI machen und am Dienstag wird Marianne schon operiert. Der Miniskus ist total zerfetzt und musste entfernt werden. Marianne mus 3 Tage im Spital bleiben, so habe ich Zeit mit dem Bus nach Kroatien zu fahren und die Räder zu holen. 

Nun geht es Marianne wieder viel besser, keine Schmerzen mehr und gehen kann Sie auch schon wieder.

Marianne im Rollstuhl

Marianne im Sitzkissen

Marianne im Liegestuhl

 

9.6.2018

Nach dem strengen Aufstieg vom Meer und dem eindrücklichen Besuch von den Plitwizer Seen sind wir nun in Bosnien Herzegowina angekommen.

7.6.2018

Schussfahrt.

23.4.2018

Alles gepackt. Morgen geht es los nach Italien. Wir haben wieder die ganze Ausrüstung untersucht was wir nicht brauchen und haben aussortiert, ergänzt, erneuert und haben doch wieder viel Gepäck. 

Wir unterwegs

19.04.2018

Das Rad wird zur Probe gepackt. Mal sehen ob alles Platz hat und wir noch wissen wie und wo wir alles ans Rad machen.

Die neue Exped Matte trägt schon etwas auf, aber wir schlafen herrlich darauf.

Dahon gepackt

 

Die Planung läuft! Wir werden zuerst Richtung Italien, dann Richtung Osten fahren. Dieses Jahr werden wir uns stark nach dem Wetter und schönen Orten richten und uns davon leiten lassen. Wir sind selber gespannt wo wir landen werden.

Hmm, also fertig mit Planen ;-)

Route 2018

weiter zu:

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
News


Sponsoren Beiträge auf

Postkonto: IBAN Nr.

CH54 0900 0000 7002 4304 7

oder          Paypal


Facebook


Unterwegs seit......


Aktueller Standort (1 Tag)

 

Klick hier für grosse Karte.

 

 

 

Besucherzaehler

 

Seite
Menü
News

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login