Kuenzler.li

Sie sind hier:   Startseite > Radtour 2016 > Spanien > Caminito del Rey

Caminito del Rey

24.6.2016

Wir haben übers Internet (www.caminitodelrey.info) zwei Tickets für den (ehemals) gefährlichsten Weg gebucht. mit dem Bus Nr. 31 fahren wir von Malaga in dir Ortschaft Ardeles. Hier nehmen wir das Taxi, dass uns zum Nordeingang vom Wanderweg Caminito del Rey fährt. Caminito del ReyVor einem kleinen Tunnel werden wir ausgeladen und sind sehr gespannt was uns heute erwartet. Bis zum Eingang sind es vom Taxi etwa 1,5 km. Am Eingang angekommen wir unser elektronisches Ticket gescannt und wir bekommen einen Schutzhelm.

Die Einführung auch englisch oder spanisch (Erklärung der Sicherheitsregeln) sind schnell vorbei und wir dürfen loslaufen.

Der Weg wurde erstmals 1901 bis 1905 erbaut und diente zum Unterhalt der Wasserleitung. Er wurde dann auch gerne von den Arbeitern und Schülern benutzt.

Der Caminito del Rey wurde irgendwann nicht mehr unterhalten und verfiel zusehends. Im Jahre 2000 starben auf dem Weg 4 Menschen und der Weg wurde gesperrt. Zu diesem Zeitpunkt galt er als der gefährlichste Weg Europas.

Im Frühjahr 2014 wurde die Restauration in Angriff genommen. Am 22. April 2015 war die Eröffnung des neuen Weges. Der neue Weg wurde über dem alten Weg erstellt und so kann an vielen Stellen die alte Streckenführung und der Zustand des alten Weges gut besichtigt werden.

Der Weg ist traumhaft zu gehen. Wunderbare Felsschluchten wechseln sich mit kleinen Tälern ab. Wir können uns kaum sattsehen an den verschiedenen Felsformationen.

Caminito del Rey

Caminito del Rey

Caminito del Rey

Hoch über den Bergen sehen wir die Geier kreisen, wir staunen über die grosse Anzahl.

Nach knapp 3 Stunden erreichen wir den Südausgang und gehen zum Bahnhof El Chorro. Hier geniessen wir ein kühles Bier und feine Brote in der kleinen Bar direkt am Bahnhof.

Zur Zeit unterwegs in der Schweiz

Tour 2017

Klick hier für grosse Karte.


Sponsoren Beiträge auf

Postkonto: IBAN Nr.

CH54 0900 0000 7002 4304 7

oder          Paypal


Facebook


Unterwegs seit......


Aktueller Standort (1 Tag)

Klick hier für grosse Karte.

 


 

Besucherzaehler